SO 20180617 Jugend Bewerb 06Feuerwehrjugend mit viel Spaß immer aktiv

Bereichsjugendleistungsbewerb Graz und Umgebung und Landesjugendleistungsbewerb

Da wir heuer seit langem wieder neun Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren in den eigenen "Feuerwehrreihen" hatten, konnte bei den Bewerben wieder eine Jugendgruppe ganz ohne Schützenhilfe einer anderen Feuerwehr an den Start gehen. Die Feuertaufe gab es dann bei dem ersten Bewerb für diese Saison

dem Bereichsjugendleistungsbewerb Graz und Umgebung am 17.06.2018. An diesem Tag starteten unsere Jungs noch etwas holprig in die heurige Bewerbsaison. Immerhin gingen dort sechs von neun Jugendlichen das ersten Mal bei einem solchen Bewerb an den Start.

SO 20180617 Jugend Bewerb 06

Mit Ehrgeiz, Spaß und vielen weiteren Übungen konnte unsere Mannschaft, bestehend aus Benedikt MUND, Fabio GIMPEL, Sebastian KOELE, Heiko GAIGG, Leonard KOELE, Tobias KOGLER, David SCHUSTER, Simon TEMMEL und Matthias WIESER, beim Landesjugendleistungsbewerb in St. Peter a. Kammersberg glänzen und die sechs „Newcomer“, das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze in Empfang nehmen. Auch unsere zwei jüngsten Mitglieder, Christian ORTNER und David TEMMEL, haben beim Bewerbsspiel ihr FJ-Bewerbsspielabzeichen in Bronze ergattert.

SO 20180617 Jugend Bewerb 14Die Wartezeit bis zur Siegerehrung und Übergabe der Abzeichen wurde gemeinsam bei einem Badesee in Krakaudorf verkürzt, bei der zu unserem Glück ein Sommerfest der Landjugend stattfand. Unsere Jugendlichen konnten sich gegen ihre Betreuer bei einer Sautrogregatta duellieren und einige lustige Stunden verbringen.

Nach dem Abbau der Übungsbahn startete die Jugend in ihre wohlverdiente Sommerpause.

Der Herbst wird wieder genutzt um unsere Jugendlichen an den Aktivstand heranzuführen. So werden wieder diverse Übungen von unseren Gruppenkommandanten organisiert und unsere 15- bis 16-Jährigen werden den Funkgrundkurs absolvieren.

Drucken E-Mail