P102034901. - 03.02. 2014 – 1 Wochenende
48 Stunden – 10 Einsätze

Gefrierender Regen, spiegelglatte Straßen und umstürzende Bäume forderten am ersten Februarwochenende die Feuerwehr Lieboch.
Wetterwarnungen in allen Medien warnten die Bevölkerung vor dieser gefährlichen Situation.

Aufgrund der Wettersituation in der südlichen Steiermark und der starken Eisbildung durch den andauernden Regen, musste die Feuerwehr Lieboch zu einigen PKW-Bergungen ausrücken sowie zahlreiche Verkehrsflächen von umgestürzten Bäumen frei machen.

Ein weiterer Alarm erreichte die Feuerwehr mitten in der Nacht um 03:30 Uhr. „Person in Lift eingeschlossen“ lautete der Einsatzbefehl. Vollbesetzt rückte das Rüstfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Durch die genauen Angaben der Notruferin konnte diese rasch lokalisiert und die eingeschlossene Person unbeschadet aus ihrer Zwangslage befreit werden.

Sonntagabends um 20:00 Uhr wurde dann die Landesstraße L376 zwischen Lieboch und Unterpremstätten vom Straßenerhaltungsdienst für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund ist das Sicherheitsrisiko durch dauernd umstürzende Bäume im langen Waldstück.

Mit dieser Wettersituation war die gesamte West-, Süd- und Ost- Steiermark betroffen. Man kann ohne weiters von einem Ausnahmezustand in der Steiermark sprechen.

Bis Montag in der Früh wurden von den steirischen Feuerwehren 1.500 Einsätze abgearbeitet.

Einsatz-Chronik Feuerwehr Lieboch:

01. Februar

11:10 Uhr à PKW Bergung mit LKW/Kran in der H.-Thalhammer-Straße

16:28 Uhr à PKW Bergung mit Seilwinde auf der B70, Höhe Schröttenweg

20:42 Uhr à Baum über Eisenbahnlinie der GKB in Spatenhof

23:37 Uhr à Baum über Straße in der Schadendorfbergstraße

02. Februar

03:27 Uhr à Person in Lift eingesperrt am Mühlbach

05:19 Uhr à Baum über Straße auf der B70, Höhe Schadendorfbergstraße

17:08 Uhr à Bäume über Straße auf der B70, zw. Friedhof und Waldhof

19:10 Uhr à Baum über Eisenbahnlinie der GKB in Spatenhof

23:10 Uhr à PKW Bergung mit LKW/Kran in Pirka-Windorf

03. Februar

06:21 Uhr à Baum auf Dach in der Steinerstraße

F r e i w i l l i g e   F e u e r w e h r   –   e i n   s t a r k e s   S t ü c k   F r e i z e i t

Mag.(FH) Weicher Daniel, LM d.V.

(Pressebeauftragter FF-Lieboch)

P1020334 P1020335
P1020338 P1020345 P1020349