SAN-LP 2017Sanitätsleistungsprüfung 2017

Erstmals Gold bei einer SAN-LP für einen Kameraden der FF Lieboch. Weiters gab es 2x das Abzeichen in Silber...
Die Feuerwehr ist oft als erster an einem Einsatzort und es ist daher wichtig ein erweitertes Wissen zur Ersten Hilfe zu besitzen, um etwaigen Verletzten vor Ort zu helfen bis die Rettung eintrifft.
Am vergangenen Samstag (11. März 2017) hat unser Kamerad Ort-Sanitätsbeauftragter OLM d.S. Erwin SCHÖRGI als erstes Liebocher Feuerwehrmitglied die Sanitätsleistungsprüfung in der höchsten Stufe - mit dem Abzeichen in Gold – erfolgreich abgeschlossen. Weiters haben die Kameraden HLM d.F. Hannes DRAGE und HLM d.V. Thomas DWORSCHAK die Leistungsprüfung in Silber bestanden.

2017 Team SAN-LPIn drei Teilbereichen - bestehend aus einer theoretischen Prüfung, einer Einzelaufgabe und einer Gruppenaufgabe - haben unsere Kameraden ihr Können zu Themengebieten wie Wiederbelebung, stabile Seitenlage, Verbände, Verwendung eines Defibrillators und vielen mehr bewiesen.

Wir gratulieren allen drei erfolgreichen Kameraden recht herzlich zu den erworbenen Abzeichen.

Dieser Leistungsprüfung ist eine mehrwöchige Vorbereitungszeit, welche gemeinsam mit Kameraden der FF Zwaring-Pöls, FF Dobl sowie der FF Wundschuh, mit je einer Übung pro Woche vorausgegangen. Diese Zusammenarbeit spiegelt eindrucksvoll die gute Zusammenarbeit im Abschnitt V des BFVGU wieder. Insgesamt hat jede Feuerwehr des Abschnittes V mindestens eine(n) Teilnehmerin/Teilnehmer bei der SAN-Leistungprüfung gestellt!2017 TeilabschnittV